Tier-Ernährungsberater

Ernährungsberatung für Hund und Katze

Webinar (Online-Ausbildung) mit Zertifikat

Die Liste ernährungsbedingter Krankheiten bei Haustieren ist lang. Übergewicht, Allergien, häufige Durchfälle, Verstopfung, Haut- und Haarprobleme oder Allergien und Unverträglichkeiten sind oft Folgen falscher Fütterung. In vielen Fällen kann bereits eine Futterumstellung nach fachkundiger Beratung zu Verbesserungen führen. 

Tierernährungsberater sind kompetente Ansprechpartner bei Ernährungsumstellungen und -problemen oder für eine Diäterstellung bei festgestellten Erkrankungen.

Kursziel

Ziel dieses Tierernährungskurses ist es, den Teilnehmern die Möglichkeiten einer modernen, art- und typengerechten Tierernährung aufzuzeigen und ihnen das Hintergrundwissen und die nötige Sicherheit zu vermitteln, die Gesundheit ihrer Vierbeiner mit einer optimalen Ernährung unterstützen zu können.

Nach dem Besuch des Webinars werden Sie in der Lage sein, Hunde- und Katzenhalter bei der Ernährungsplanung und -umstellung für ihre Haustiere zu beraten.

Wir vermitteln Ihnen wichtiges Basiswissen über die Anatomie des Verdauungsapparates Ihrer Haustiere. Sie erfahren, wie die Verdauung Nahrung in Energie umwandelt, welche Nährstoffe und Energielieferanten Hund und Katze benötigen und welchen Stellenwert eine tiergerechte Ernährung in Bezug auf die Gesundheit der Tiere hat.

Neben der artgerechten Rohfütterung von Hund und Katze werden verschiedene andere Arten der Fütterung mit Vor- und Nachteilen vorgestellt.

Dieser Kurs versteht sich nicht als explizite Anleitung zum Erstellen von diversen Futterplänen, sondern soll die Grundlage zum Gesamtverständnis von Fütterungsfehlern und ihrer Vermeidung legen.

Die ausführliche und in die Tiefe gehende Erklärung zu den Verdauungsvorgängen bei Hund und Katze befähigt Sie, die Diätempfehlungen bei Krankheiten zu verstehen und ermöglicht Ihnen v.a. verschiedene Fertigfuttermittel zu bewerten und einfache Ernährungspläne aufzustellen. Wir gehen auf individuelle Ernährungsbedürfnisse bei jungen, alten, kranken oder übergewichtigen Tieren ein, stellen die Ernährung in den Kontext der Jahreszeiten und diskutieren Futtermittelunverträglichkeiten, Heildiäten und die Ernährung mit Fertigfutter.

 

Kursinhalt

Ernährung spielt eine wichtige Rolle in der Gesundheit - nicht nur beim Menschen, sondern auch bei den Tieren. Besonders unsere Haustiere, die uns so sehr am Herzen liegen, haben es verdient, dass Herrchen und Frauchen sich Gedanken über eine gesunde Fütterung machen. Schließlich wollen wir mit einer artgerechten Fütterung dazu beitragen, dass unsere Haustiere dauerhaft gesund und munter bleiben.

In diesem Seminar werden Ihnen die Verdauungsvorgänge explizit und umfassend erklärt. Wir analysieren und bewerten diverse Futtermittel und setzen uns mit den Vor- und Nachteilen verschiedener Futterarten im Zusammenhang mit dem optimalen Futter für Hund und Katze auseinander. Dadurch sind Sie am Ende des Kurses in der Lage, Futtermittel nach ihrem Wert für das jeweilige Tier zu beurteilen, Alternativen anzubieten und evtl. auch krankheitsbedingte Zusammenhänge zu verstehen. Zusätzlich werden wichtige Erkrankungen und ihre entsprechenden Diätformen besprochen, um nach einer Diagnose durch Tierarzt oder Tierheilpraktiker, eine passende Beratung und Planerstellung durchzuführen.

  • Grundlagen der Anatomie des Verdauungsapparates
  • Grundlagen der Fütterung von Hund und Katze
  • Vorstellung verschiedener Fütterungsarten mit Vor- und Nachteilen
  • Ernährung in den verschiedenen Altersstufen
  • Ernährung bei
    • Erkrankungen
    • Futtermittelunverträglichkeiten
    • Allergien
    • Übergewicht

 

Bitte beachten Sie, dass die Therapie kranker Tiere dem Tierarzt und dem THP vorbehalten bleibt und vom Tier-Ernährungsberater keine therapeutischen Hinweise zu den Erkrankungen gegeben werden dürfen, die über das optimale Futterverhältnis hinaus gehen. Wenn Sie sich in dieser Richtung weiterbilden möchten, empfehlen wir Ihnen zusätzlich die Ausbildung zum Tierheilpraktiker.

Allgemeine Kursinformationen

Ihr Dozent:

Nils Steenbuck
Tierheilpraktiker, Tier-Ernährungsberater

Unterricht: Die Ausbildung erfolgt via Internet durch Online-Schulungen. Diese Schulungen sind live und interaktiv. Das heißt, Sie können im Unterricht direkt Ihre Fragen an Ihren Dozenten stellen. 
Veranstaltungsort: Ihr heimischer PC 

Aufzeichnungen: Sie können nicht immer live dabei sein? Kein Problem: Alle Online-Schulungen werden komplett aufgezeichnet. Das heißt, Sie versäumen nichts, wenn Sie einmal verhindert sind.
Unser Tipp: Nutzen Sie die Schulungsaufzeichnungen auch zum Wiederholen der Themen und sehen Sie sie bei Bedarf mehrmals an.

E-Learning: Ihr persönlicher Zugang zum E-Learning-Portal wird am Tag vor Kursbeginn freigeschaltet. Dort stellen wir Ihnen nach und nach die Unterlagen zu den einzelnen Schulungsterminen sowie die Aufzeichnungen zur Verfügung. Alle Inhalte können Sie bis 6 Monate nach Kursende nutzen.
Bonus: Diese Freischaltungszeit verlängert sich automatisch, wenn Sie die nächsten Blöcke Ihrer Ausbildung buchen. So können Sie sich nach Abschluss aller Blöcke umfassend auf Ihre Abschlussprüfung vorbereiten.

Ihre Lernunterlagen:

  • Ausführliches Skript im PDF-Format
  • Multiple Choice-Lernfragen im E-Learning

Forum und Lerngruppen: Weitere Möglichkeiten zum Austausch mit den Dozenten und Kursteilnehmern bieten sowohl unser Internet-Forum wie auch die kostenlosen Online-Schüler-Lerngruppen zum Webinar.

Fachfortbildung: Nach Beendigung eines Seminarblocks bestätigen wir Ihnen die Teilnahme an den absolvierten Schulungen. Sie können sich diesen kostenlosen Fachfortbildungsnachweis in unserem E-Learning-Portal selbst als PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken!

Termine, Uhrzeit, Preise, Prüfungstermine: siehe unten

Prüfung & Zertifikat "Tier-Ernährungsberater" 

Seminarprüfung: Der Prüfungszeitraum beginnt ca. 2 bis 4 Wochen nach dem letzten Unterrichtstermin. Die Prüfung wird online durchgeführt. Es ist keine Anreise erforderlich.

Zertifikatsvoraussetzung ist die 

  • Teilnahme an den Online-Schulungen (bzw. Aufzeichnungen), 
  • das Bestehen der Online-Abschlussprüfung sowie 
  • die schriftliche Ausarbeitung einer Tier-Ernährungsberatung.

PDF: Weitere Informationen zu Prüfung und Zertifikat

Dieser Kurs ist Bestandteil unserer Tierheilpraktiker-Ausbildung, Sie können das Modul aber auch separat buchen und mit dem Zertifikat "Tier-Ernährungsberater" abschließen.

Termine & Anmeldung

2021

Termine und Uhrzeiten: 21 Termine à 2 Std.

  1. Dienstag, 12.01.2021, 19:30 bis 21:30 Uhr
  2. Dienstag, 19.01.2021, 19:30 bis 21:30 Uhr
  3. Mittwoch, 27.01.2021, 19:30 bis 21:30 Uhr
  4. Mittwoch, 03.02.2021, 19:30 bis 21:30 Uhr
  5. Mittwoch, 10.02.2021, 19:30 bis 21:30 Uhr
  6. Mittwoch, 17.02.2021, 19:30 bis 21:30 Uhr
  7. Mittwoch, 24.02.2021, 19:30 bis 21:30 Uhr
  8. Mittwoch, 03.03.2021, 19:30 bis 21:30 Uhr
  9. Mittwoch, 10.03.2021, 19:30 bis 21:30 Uhr
  10. Mittwoch, 17.03.2021, 19:30 bis 21:30 Uhr
  11. Mittwoch, 24.03.2021, 19:30 bis 21:30 Uhr
  12. Mittwoch, 31.03.2021, 19:30 bis 21:30 Uhr
  13. Mittwoch, 14.04.2021, 19:30 bis 21:30 Uhr
  14. Mittwoch, 21.04.2021, 19:30 bis 21:30 Uhr
  15. Mittwoch, 28.04.2021, 19:30 bis 21:30 Uhr
  16. Mittwoch, 05.05.2021, 19:30 bis 21:30 Uhr
  17. Mittwoch, 12.05.2021, 19:30 bis 21:30 Uhr
  18. Mittwoch, 19.05.2021, 19:30 bis 21:30 Uhr
  19. Mittwoch, 26.05.2021, 19:30 bis 21:30 Uhr
  20. Mittwoch, 16.06.2021, 19:30 bis 21:30 Uhr
  21. Mittwoch, 23.06.2021, 19:30 bis 21:30 Uhr

Kurspreis: 890,- Euro

2022

Termine und Uhrzeiten: 21 Termine à 2 Std.

  1. Mittwoch, 12.01.2022, 19:30 bis 21:30 Uhr
  2. Mittwoch, 19.01.2022, 19:30 bis 21:30 Uhr
  3. Mittwoch, 26.01.2022, 19:30 bis 21:30 Uhr
  4. Mittwoch, 02.02.2022, 19:30 bis 21:30 Uhr
  5. Mittwoch, 09.02.2022, 19:30 bis 21:30 Uhr
  6. Mittwoch, 16.02.2022, 19:30 bis 21:30 Uhr
  7. Mittwoch, 23.02.2022, 19:30 bis 21:30 Uhr
  8. Mittwoch, 02.03.2022, 19:30 bis 21:30 Uhr
  9. Mittwoch, 09.03.2022, 19:30 bis 21:30 Uhr
  10. Mittwoch, 16.03.2022, 19:30 bis 21:30 Uhr
  11. Mittwoch, 23.03.2022, 19:30 bis 21:30 Uhr
  12. Mittwoch, 30.03.2022, 19:30 bis 21:30 Uhr
  13. Mittwoch, 06.04.2022, 19:30 bis 21:30 Uhr
  14. Mittwoch, 13.04.2022, 19:30 bis 21:30 Uhr
  15. Mittwoch, 27.04.2022, 19:30 bis 21:30 Uhr
  16. Mittwoch, 04.05.2022, 19:30 bis 21:30 Uhr
  17. Mittwoch, 11.05.2022, 19:30 bis 21:30 Uhr
  18. Mittwoch, 18.05.2022, 19:30 bis 21:30 Uhr
  19. Mittwoch, 25.05.2022, 19:30 bis 21:30 Uhr
  20. Mittwoch, 22.06.2022, 19:30 bis 21:30 Uhr
  21. Mittwoch, 29.06.2022, 19:30 bis 21:30 Uhr

Kurspreis: 890 Euro

Buchung ab 2021 möglich.

Online-Themenabende für THP und Tier-EB 

Vertiefen Sie Ihr Wissen!

Wichtiges und interessantes Spezialwissen kompakt vermittelt - das erwartet Sie in unseren Fachfortbildungen rund um Hunde, Katzen, Pferde.

Erweitern Sie an einzeln buchbaren Themenabenden Ihr Fachwissen zu typischen Beschwerdebildern und deren ganzheitliche Behandlungsmöglichkeiten. So können Sie künftig Ihre vierbeinigen Patienten und ihre Besitzer umfassend und erfolgreich zu beraten.

>> zur Übersichtsseite